portrait-dorit-elsnerIch bin 1971 in Berlin geboren und aufgewachsen und begann mich schon frühzeitig für Sport zu interessieren. Der Grundstein für meinen Berufswunsch wurde bereits in meiner frühen Jugend gelegt. 1980 bin ich zum Leistungssport, dem Kanu-Rennsport gekommen und durfte dort Erfahrungen mit einseitiger Belastung unter viel Kraftaufwand machen. Klar war es eigentlich ein abwechslungsreicher Sport, mit viel Krafttraining, Laufen, Ballsportarten…, aber irgendwie doch aufs Kanufahren, also auf einseitige Belastung mit viel Kraft ausgelegt. Dies führte dazu, dass ich schon in jungen Jahren Probleme mit der Lendenwirbelsäule bekam. Erfahrungen, die ich daraus zog, was Bewegung und einseitige Belastung betrifft, sollten mich später in der Wahl meiner Therapien prägen.

Um aus der doch starken und einseitigen körperlichen Belastung herauszukommen, suchte ich nach anderen Wegen, um in die etwas leichtere und weichere Bewegung zu kommen. Ich fing mit Aerobic, Step-Aerobic, Fitnessübungen nur mit dem eigenen Körpergewicht, Dehnungsübungen usw. an. Dies sollte aber noch lange nicht alles sein…

Aufgrund meiner eigenen Erfahrungen, was einen schmerzenden Rücken betraf, machte ich mich auf die Suche nach Methoden, um mein Leiden zu beenden. Denn eines war klar, mit dem, was mir mit Anfang zwanzig gesagt wurde, „…damit müssen Sie jetzt leben, …das wird nicht mehr besser, Ihr Rücken ist kaputt…“ wollte ich mich nicht abfinden und musste ich glücklicherweise auch nicht.

Wie der Zufall es wollte, kam ich 1994 zur Kampfkunst WingTsun und erlernte dort ein gutes Körpergefühl und entsprechende Bewegungsformen, welche mir bei meinen eigenen Beschwerden tatsächlich halfen. Bei dieser Kampfkunst kristallisierte sich aufgrund der gesundheitsförderlichen Bewegungen eine neue Sparte heraus, die sich ausschließlich auf die gesundheitsfördernde Aspekte konzentrierte, das WingTsun-ChiKung. Hinzu kamen hier noch Schmerzpressurpunkte die die Muskelentspannung fördern. Später löste sich diese Sparte heraus, wurde weiter ausgebaut und ein eigenständiges System, die heutige LNB Schmerztherapie und Bewegungstherapie LNB Motion nach Liebscher & Bracht entstand. Dieses neue System überzeugte mich und mir war klar, dass ich mein Wissen und meine Erfahrungen an Personen weitergeben möchte, die sich ebenfalls unnötig mit Schmerzen herumplagen müssen.

Aber auch dies sollte nicht alles sein und da jeder Mensch individuell ist, erlernte ich noch weitere Methoden um Beschwerden rund um den Bewegungsapparat zu lindern. Die CranioSacral Therapie, die ich u.a. erlernte, bezog zu meinem eigenen Erstaunen dann nicht nur die körperliche Ebene, sondern auch die Psyche mit ein. Mir war anfänglich nicht so sehr bewusst, wie wichtig dies für eine Heilung ist. Heute weiß ich, dass Körper und Geist immer zusammenspielen.

Ich möchte Menschen helfen Ihre derzeitige Situation aktiv zu verbessern. Ich werde mein Wissen und meine gesammelten Erfahrungen so einsetzen, dass es auf die Person individuell zugeschnitten ist, damit ihr optimal geholfen wird.

Mein Ziel ist es, den Patienten so anzuleiten, dass er am Ende auch die Möglichkeiten hat, sein Leben frei von Medikamenten, ständigen Arztbesuchen und Angst vor Schmerzen zu führen.

Aus- und Weiterbildungen:

11/2018 Körperspuren-KSP4-Beziehungs-Dynamiken, Hamburg, bei Bernhard Voss, Osteopath DMOH
11/2018 Internationaler Osteopathie-Kongress 2018, Fasziale Ansätze der Osteopathie im klinischen Kontext, Berlin
04/2018 Körperspuren-KSP1-Körpersprache, Hamburg, bei Bernhard Voss, Osteopath DMOH
11/2017 Internationaler Osteopathie-Kongress 2017, Osteopathische Philosophie und Modelle, Berlin
05/2017 Streß und Osteopathie, Erlangen, bei Michel Puylaert MSc, Osteopath D.O.
11/2016 Internationaler Osteopathie-Kongress 2016, Trauma, ANS und Osteopathie, Berlin
04/2016 Neuromuskuläre Therapie Modul CMD/Kausystem/Augen, Erlangen, bei Rudolf und Renate Schrottenbaum
11/2015 Internationaler Osteopathie-Kongress 2015, Pädiatrie und Osteopathie, Berlin
09/2015 Fußreflexzonentherapie nach Eunice D. Ingham, Bodenwöhr, bei Hildegard Rittler
03/2015 Faszien – Diagnose und Behandlung, Erlangen, bei Michel Puylaert MSc, Osteopath D.O.
10/2014 Systemische CranioSacrale Therapie, Nervensystem & Traumen, Eichhofen, bei Dr.rer.nat. Günther Schönharting
07/2014 Osteopathische Behandlungsstrategien: Synthese viszeraler, faszialer & parietaler Behandlung, Erlangen, bei Michel Puylaert MSc, Osteopath D.O.
03/2014 HAUPTsache Kranium: Reflektorische u. fasziale Verbindungen zwischen Kranium u. Körper sowie deren manuelle Behandlung, Erlangen, bei Michel Puylaert MSc, Osteopath D.O.
22. – 24.11.2013 Internationaler Osteopathie-Kongress 2013, Faszien und Osteopathie, Berlin
09 – 11/2013 Viszerale Osteopathie, Erlangen, bei Michel Puylaert MSc, Osteopath D.O.
03/2013 Energiearbeit zur Wirbelsäulen-Aufrichtung, Berlin, bei Dr.rer.nat. Günther Schönharting
01/2013 Kinesiology Tape Kurs, ARES-Tape Berlin
Seit 12/2012 Heilpraktikerin
10/2011 – 06/2013 Systemische CranioSacrale Therapie (Grundkurs zzgl. Kiefergelenk & Halswirbelsäule, Nervensystem & Traumen, Behandlung v. Babies u. Kleinkindern), Eichhofen, bei Dr.rer.nat. Günther Schönharting
10/2010 LNB Motion-Qualitätssicherungsprüfung, Berlin
07/2010 Faszien – Diagnose und Behandlung, Erlangen, bei Michel Puylaert MSc, Osteopath D.O.
11/2009 LNB Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht, Berlin
Seit 08/2009 Leiterin LNB Motion Point Berlin
07/2009 Bewegungslehre nach Liebscher & Bracht LNB Motion B-Trainer, Frankfurt/Main
12/2008 Bewegungslehre nach Liebscher & Bracht LNB Motion C-Trainer, Bad Homburg
10/2007 Grundstufe ChiKung
Seit 01/2007 Übungsleiter im WingTsun
Seit 04/1994 Kampfkunst WingTsun
1993 – 1995 Aerobic-Kursleiterin
1987 – 1992 Übungsleiter für Kinder Kanu-Rennsport
1980 – 1995 Kanu-Rennsport

Aus- und Weiterbildungen:

11/2018 Körperspuren-KSP4-Beziehungs-Dynamiken, Hamburg, bei Bernhard Voss, Osteopath DMOH

11/2018
Internationaler Osteopathie-Kongress 2018, Fasziale Ansätz der Osteopathie im klinischen Kontext, Berlin

04/2018 Körperspuren-KSP1-Körpersprache, Hamburg, bei Bernhard Voss, Osteopath DMOH

11/2017 Internationaler Osteopathie-Kongress 2017, Osteopathische Philosophie und Modelle, Berlin

05/2017 Streß und Osteopathie, Erlangen, bei Michel Puylaert MSc, Osteopath D.O.

11/2016 Internationaler Osteopathie-Kongress 2016, Trauma, ANS und Osteopathie, Berlin

04/2016 Neuromuskuläre Therapie Modul CMD/Kausystem/Augen, Erlangen, bei Rudolf und Renate Schrottenbaum

11/2015 Internationaler Osteopathie-Kongress 2015, Pädiatrie und Osteopathie, Berlin

09/2015 Fußreflexzonentherapie nach Eunice D. Ingham, Bodenwöhr, bei Hildegard Rittler

03/2015 Faszien – Diagnose und Behandlung, Erlangen, bei Michel Puylaert MSc, Osteopath D.O.

10/2014 Systemische CranioSacrale Therapie, Nervensystem & Traumen, Eichhofen, bei Dr.rer.nat. Günther Schönharting

07/2014 Osteopathische Behandlungsstrategien: Synthese viszeraler, faszialer & parietaler Behandlung, Erlangen, bei Michel Puylaert MSc, Osteopath D.O.

03/2014 HAUPTsache Kranium: Reflektorische u. fasziale Verbindungen zwischen Kranium u. Körper sowie deren manuelle Behandlung, Erlangen, bei Michel Puylaert MSc, Osteopath D.O.

22. – 24.11.2013 Internationaler Osteopathie-Kongress 2013, Faszien und Osteopathie, Berlin

09 – 11/2013 Viszerale Osteopathie, Erlangen, bei Michel Puylaert MSc, Osteopath D.O.

03/2013 Energiearbeit zur Wirbelsäulen-Aufrichtung, Berlin, bei Dr.rer.nat. Günther Schönharting

01/2013 Kinesiology Tape Kurs, ARES-Tape Berlin

Seit 12/2012 Heilpraktikerin

10/2011 – 06/2013 Systemische CranioSacrale Therapie (Grundkurs zzgl. Kiefergelenk & Halswirbelsäule, Nervensystem & Traumen, Behandlung v. Babies u. Kleinkindern), Eichhofen, bei Dr.rer.nat. Günther Schönharting

10/2010 LNB Motion-Qualitätssicherungsprüfung, Berlin

07/2010 Faszien – Diagnose und Behandlung, Erlangen, bei Michel Puylaert MSc, Osteopath D.O.

11/2009 LNB Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht, Berlin

Seit 08/2009 Leiterin LNB Motion Point Berlin

07/2009 Bewegungslehre nach Liebscher & Bracht LNB Motion B-Trainer, Frankfurt/Main

12/2008 Bewegungslehre nach Liebscher & Bracht LNB Motion C-Trainer, Bad Homburg

10/2007 Grundstufe ChiKung

Seit 01/2007 Übungsleiter im WingTsun

Seit 04/1994 Kampfkunst WingTsun

1993 – 1995 Aerobic-Kursleiterin

1987 – 1992 Übungsleiter für Kinder Kanu-Rennsport

1980 – 1995 Kanu-Rennsport

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen